Streetec Headquarter 2020

Streetec Headquarter 2020

Im März 2020 konnten wir nach einjähriger Bauzeit unsere neue Firmenzentrale beziehen.

In dem neuen Gebäude wurde für alle Abteilungen und Abläufe der notwendige Raum geschaffen. Die verschiedenen Arbeitsbereiche sind systematisch geplant perfekt miteinander verknüpft worden. So ist es nun möglich, abteilungsübergreifende Prozesse noch effektiver und zielführender abzuarbeiten.

Vorteile der neuen Firmenzentrale

In der Entwicklung wird kontinuierlich an neuen sowie der Optimierung bestehender Produkte gearbeitet. Primär befasst sich diese Abteilung mit der Konstruktion neuer Fahrwerke im Luft- und Gewindebereich. Außer dem nach wie vor interessanten Tuningbereich arbeiten wir hier seit einiger Zeit aber auch an Projekten im Offroad-, Nutzfahrzeug- sowie Behindertenfahrzeug-Sektor. Weiterhin werden hier Steuergeräte für verschiedene Anwendungen konfiguriert und programmiert.

Die Produktion wird permanent in allen Bereichen erweitert und optimiert. Hierdurch wird gewährleitet, dass alle Bauteile rechtzeitig am richtigen Ort verfügbar sind und verbaut werden können. Als Konsequenz hat der Vertrieb jederzeit ausreichend Fertigprodukte verfügbar für einen reibungslosen Ablauf mit kurzen Lieferzeiten. Außerdem arbeitet die Produktion mit einem ausgeklügelten Qualitätssystem, wodurch Probleme bei Bauteilen frühzeitig erkannt und entsprechende Optimierungsprozesse in die Wege geleitet werden können.

Der Vertrieb, die Logistik und der Service werden auf modernste CRMSysteme umgestellt. Dies verbessert zum einen die internen Abläufe, zum anderen wird
hierdurch eine noch höhere Kundenzufriedenheit in den Bereichen Beratung, Verkauf, Versand und Aftersales-Support erzielt.

Teilen